Die Webcam wurde im August 2019 als Nachfolger der Seit über 10 Jahren eingesetzten Kompaktkamera aufgebaut.

Diese besteht aus einer Canon EOS 1100D Spiegelreflexkamera und einer Rasperry Pi als Steuerung. Um Strom zu sparen schaltet ein automatisierter Prozess jede 15 Minuten die Kamera ein um entsprechend ein Bild aufzunehmen. Die Auflösung beträgt 12MP. Es sind zwei Temperatursensoren zur Messung der Innen- und Außentemperatur integriert. Zusätzlich ist eine Heizung mit kleinem Lüfter in Richtung der Frontscheibe eingebaut. Diese kann bei Bedarf und in abhänigkeit der Temperaturen aktiviert werden.