Die Amateurfunk Relaisgemeinschaft Höchsten e.V. unterstützt den Betrieb der Amateurfunk aktivitäten auf dem Höchsten (Landkreis Sigmaringen - Gemeinde Illmensee) am Standort des Amateurfunkrelais DB0WV.

Der 2008 gegründete Verein hat über 40 Mitglieder und finanziert sich größtenteils aus Spenden. Falls Sie Mitglied in unserem Verein werden möchten, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf.

Am Standort von DB0WV wurde im August 2020 ein HAMNET Zugang auf 70cm eingerichtet. Dieser wurde mittels New Packet Radio (kurz NPR) realisiert.

Weitere Details unter Technik -> NewPacketRadio.

Wir wünschen euch viel Spaß beim testen,

vy 73 de Manuel / DO 2 GM
Am Standort von DB0WV ist seit Anfang Juli ein MMDVM Repeater auf 438.6875MHz (-7.6) im Testbetrieb.
Das Relais wird aktuell an einer behelfs Antenne betrieben, daher ist die Reichweite und Empflindlichkeit eingerschränkt.
Aktuell sind die Betriebsarten DMR (DMR-ID 262748) + analog FM aktiv. Weitere Betriebsarten können später aktiviert werden.

Das Analog Relais kann mittels 1750Hz Rufton geöffnet werden. Hier wird zusätzlich zum Roger Beep ein Ton in Abhängigkeit von der resultierenden Signalstärke am Empfänger mit ausgegeben.

Das Relais läuft, wenn kein lokaler FM Betrieb ist, auf der Betriebsart DMR. Beim wechsel der Betriebsart wird diese nach der letzten Aussendung für jeweils für 1 Minute gehalt. Danach wieder auf DMR gewechselt.

Wir wünschen euch viel Spaß beim testen,

vy 73 de Manuel / DO 2 GM
Die Messeinrichtung zur Temperaturmessung im Illmensee wurde mutwillig beschädigt. Die Reparatur wird bald möglichst durchgeführt.

Update: Messung funktioniert wieder. Die Charts wurden erneuert, nun wird auch der Min/Max/Mittelwert visualisiert.
Liebe Mitglieder und Freunde der Amateurfunk Relaisgemeinschaft Höchsten e.V., die Jahreshauptversammlung am 28.03.2020 wurde aufgrund der aktuellen Entwicklungen abgesagt.